Soziale Sicherheit

In der Schweiz existiert ein Netz von Sozialversicherungen. Das Netz bietet den Menschen, die hier leben und arbeiten, einen Schutz vor Risiken. Zum Beispiel Schutz vor Armut und Unterstützung bei Krankheit.

Die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) ist die obligatorische Rentenversicherung der Schweiz. Altersrenten erhalten Frauen ab dem vollendeten 64. Altersjahr, Männer ab dem vollendeten 65. Altersjahr.

Formulare

BeraterIn finden (Kanton Aargau)

Weitere Infos

Wichtige Informationen zum Thema Soziale Sicherheit